Einloggen
Registrieren / Anmelden
Title
Händlerbereich
Support
DE
EN
Klassiker treffen sich hier!
   Parkplatz
Einloggen
oder
Kostenlos Registrieren
  Kostenlos inserieren
Mein Konto
Einloggen
Kostenlos Registrieren
Meine Merkliste
Meine Inserate
Meine Nachrichten
Mein Profil
Hilfe
Deine Cookie-Einstellungen
Cookies – das sind kleine Textdateien, die auf deinem Endgerät abgelegt werden.Sie helfen dabei, unsere Website für Sie nutzungsfreundlich zu machen.Du kannst deine Auswahl jederzeit unter "Cookie-Einstellungen" bearbeiten am Seitenende ändern oder widerrufen.
Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Funktional
Erforderlich, damit Sie wichtige Seitenfunktionen nutzen können.
Statistik
Verbessert unser Angebot für Sie.
Marketing
Ermöglicht für Sie passende Informationen anzuzeigen.
Nachricht
  Zurück
Keys
0/0
PhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhotoPhoto

BMW 2500A (E3)

9.990€
Verdächtiges Inserat melden
Zur Merkliste hinzufügen
Beschreibung

Zum Verkauf steht ein BMW 2500A (E3) aus dem Jahre 1972.
Der BMW befindet sich in einem gepflegten Zustand mit Patina, d.h. Mit kleinen Lackausbesserungen und kleinen Dellen. Insgesamt würde ich den Zustand auf ehrliche 3+ einstufen, eher mit der Tendenz zu 2-3, aber da sollte sich der Interessent selber ein Bild davon machen.

Historie:
Die Erstzulassung erfolgte im Jahr 1972 auf die Firma BÄKO in Freiburg, einen Fachgroßhandel für Bäckereien und Konditoreien. Zur damaligen Sonderausstattung des „Rivierablauen“ E3 gehörten u.a. ein 3-Gang Automatikgetriebe, Schiebedach, Kopfstützen vorne und ein Blaupunktradio. Später wurde noch eine Servolenkung nachgerüstet. 1977 wurde der Wagen verkauft, blieb aber in Freiburg und hatte dort noch drei weitere Besitzer, bis ich ihn im Jahre 2011 übernahm.
In seiner Freiburger Zeit wurde einmal das Schloss an der Fahrertür aufgebrochen, aus diesem Grund hat er hier einen anderen Schlüssel. Weiter hat mein Vorgänger die Polster professionell neu beziehen und eben die Servolenkung einbauen lassen. Von mir wurde die Uhr durch eine andere ersetzt und im Rahmen einer Inspektion habe ich im Jahre 2013 die Wasserpumpe erneuern lassen.
Als weiteres Zubehör können noch ein Heckrollo und eine Anhängerkupplung mitgegeben werden.

Fahrleistungen und Technik
Der BMW verfügt über einen 6 Zylinder Reihenmotor mit 150 PS bei 6000 U/min. Laut Werksangaben sorgt dies für eine Beschleunigung von ca. 11 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ein Höchstgeschwindigkeit von ca. 184 km/h. Ob diese Werte auf heute noch übertragbar sind kann ich nicht sagen, da ich es nie ausprobiert habe. Die Dynamik des 3-Gang Automatikgetriebes ist auf alle Fälle nicht mit einem Schaltgetriebe vergleichbar. Der BMW eignet sich auch nicht zum rasen sondern eher zum cruisen. Dazu rät einem schon der Benzinverbrauch. Der BMW 2500A benötigt Superbenzin mit 100 Octan. Natürlich lässt er sich auch mit dem Super Plus mit 98 Octan fahren. Bleizusatz ist erforderlich. Der Verbrauch hängt tatsächlich sehr stark vom Fahrstil ab. Er schwankt, je nach Fahrweise, zwischen 11 und 16 Litern. Das Tankvolumen beträgt 75 Liter.
Technisch ist der Wagen in einem guten Zustand, nach längerer Standzeit braucht er ein paar Sekunden bis er rund läuft, dies ist der Kaltstartautomatik geschuldet. Ansonsten bewegt er sich klaglos mit einem wunderschönen sonoren Klang. Es besteht kein Reparaturstau. Schiebedach und Radio funktionieren, letzteres zeitgemäß.
Die Karosserie, abgesehen von kleinen Lackausbesserungen und Dellen, ist in einem guten Zustand. Einzig an den Kotflügeln vorne bei den Scheinwerfern, wurden Ausbesserungen vorgenommen. Diese sind aber kaum sichtbar. Der Chrom ist altersgemäß. Der Unterboden befindet sich in einem sehr guten Zustand.
Die Bereifung ist ebenfalls gut.

Sonstiges
Der BMW wurde von mir mit einem Kilometerstand von 79960 Kilometern gekauft und weist momentan einen Kilometerstand von ca. 85000 Kilometern auf. Er wird von mir noch bewegt.
Der Kilometerstand ist anhand vom Scheckheft belegbar. Das Bordbuch liegt ebenfalls vor.

Anfänglich wurde er mit H-Kennzeichen gefahren, seit 2012 ist er mit 07-Kennzeichen zugelassen. Eine Begutachtung nach § 23 StVZO (Oldtimergutachten) liegt vor. Die letzte HU stammt aus dem Jahre 2011. Das Fahrzeug wird auf Wunsch mit neuer HU verkauft.
Dieser Wagen ist eine sehr schöne Alternative zu Mercedes und Co. Vor allem da man ihn nur noch sehr selten auf Oldtimertreffen und noch viel seltener auf der Straße zu Gesicht bekommt.
Der Preis ist mein subjektiver Wert des Wagens. Es handelt sich um einen ehrlichen Oldtimer, mit den relativ wenigen Spuren eines 44 jährigen Autolebens. Die Bilder sind ein Sammelsurium der letzten 5 Jahre. An dem Erscheinungsbild hat sich nichts geändert.
Eine Besichtigung ist hauptsächlich am Wochenende möglich, eine (kleine) Hebebühne ist vorhanden.


Details
Inseratetyp
Angebot
Standort
72108 Rottenburg
  1. Treffen Sie den Verkäufer an einem öffentlichen Ort wie der U-Bahn, Einkaufszentren oder Tankstellen
  2. Nimm jemanden mit und du wirst jeden treffen
  3. Überprüfen Sie das Produkt vor dem Kauf gut und stellen Sie sicher, dass der Preis stimmt
  4. Zahlen oder überweisen Sie kein Geld, bis Sie das Produkt gut sehen
Weitere Inserate von Nutzer
9.990€
Nachricht senden
Rainer
Privater Nutzer
Aktiv seit: 24.10.2022
Seit 2010 treffen sich Klassiker hier! Kostenlos Oldtimer inserieren. Oldtimer kaufen - Oldtimer verkaufen - Oldtimer Clubs und Dienstleister finden.
© 2022 oldtimer-4you.de
Externe ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt
der veröffentlichten Anzeigen sind ausschließlich deren Nutzer verantwortlich.
Alle Rechte vorbehalten
Mit ❤ gemacht. Für dich!