Einloggen
Registrieren / Anmelden
Title
Händlerbereich
Support
DE
EN
Klassiker treffen sich hier!
   Parkplatz
Einloggen
oder
Kostenlos Registrieren
  Kostenlos inserieren
Mein Konto
Einloggen
Kostenlos Registrieren
Meine Merkliste
Meine Inserate
Meine Nachrichten
Mein Profil
Hilfe
Deine Cookie-Einstellungen
Cookies – das sind kleine Textdateien, die auf deinem Endgerät abgelegt werden.Sie helfen dabei, unsere Website für Sie nutzungsfreundlich zu machen.Du kannst deine Auswahl jederzeit unter "Cookie-Einstellungen" bearbeiten am Seitenende ändern oder widerrufen.
Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Funktional
Erforderlich, damit Sie wichtige Seitenfunktionen nutzen können.
Statistik
Verbessert unser Angebot für Sie.
Marketing
Ermöglicht für Sie passende Informationen anzuzeigen.
Nachricht
Keys
0/0
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto

VW Dickholmer 1963 Käfer

2.300€
Verdächtiges Inserat melden
Zur Merkliste hinzufügen
Beschreibung

Verkaufe Dickholmer, Bj. 63, seeblau. Der Wagen stand seit 1993 in der Scheune. Der Wagen hatte viele Fehlteile, ist nun aber komplett (die noch fehlende Haube kommt Anfang der Woche). Echte dann bekannte Fehlteile sind die Birnenhalter der Frontscheinwerfer, der Vergaser und die Schlüssel. Der Wagen hat Papiere (original Pappbrief, 4 Besitzer (die laut Telefonbuch alle noch leben!), Erstbesitzer Mitarbeiter des VW-Werks, Abmeldebescheinigung, Betriebsanleitung). Hauben sehr gut (Heckhaube leider rot, aber Lack ist besorgt), Beifahrertür sehr gut, Fahrertür gut. Übliche Schweissarbeiten sind notwendig (Holm rechts, Bodenblech, hintere Ecken, Radkaesten, Spritzwaende vorne, hinteres Seitenteil rechts, Reserveradwanne). Auf dem Dach ist eine handtellergrosse Beule die herausgedrueckt werden muss. Der Wagen ist aus meiner Sicht ein Vollrestaurierungsobjekt, er muss jedoch im Inneren im sichtbaren Bereich nicht lackiert werden, er koennte auch geschweisst und im Originalzustand gelassen werden, mit farblicher Ausbesserung der Heckklappe und eines Seitenteils und dann im Originallack gefahren werden. Die Sitze und Polster sind in sehr gutem Originalzustand und brauchen nur gereinigt, aber nicht erneuert werden, Seitenverkleidungen muessen aufgearbeitet werden, können mit Waerme und Wasser gerettet werden, brauchen aber neue Unterlagen. Zeittypische, neuwertige Zweipunktgurte wurden bereits besorgt, ebenso NOS Keder in blau (keine Nachproduktion) und Gummis für die schmalen Blinker. Der Vorbesitzer hatte die Elektrik etwas grobschlaechtig -ausgebaut-, bei einer Vollrestaurierung muesste sowieso ein neuer Kabelbaum rein. Der Motor laeuft nicht (fehlende Schlüssel, fehlender Vergaser), er scheint fest zu sein Ich werde in den naechsten Tagen die neu gekauften Teile und die hinteren Kotfluegel montieren (alles seeblau), gerne kann er aber auch unter der Woche in Giessen (Hessen) besichtigt werden. 2300 Euro.

Details
Inseratetyp
Angebot
Standort
35392 Giessen
  1. Treffen Sie den Verkäufer an einem öffentlichen Ort wie der U-Bahn, Einkaufszentren oder Tankstellen
  2. Nimm jemanden mit und du wirst jeden treffen
  3. Überprüfen Sie das Produkt vor dem Kauf gut und stellen Sie sicher, dass der Preis stimmt
  4. Zahlen oder überweisen Sie kein Geld, bis Sie das Produkt gut sehen
Weitere Inserate von Nutzer
2.300€
Nachricht senden
Paul Baumann
Privater Nutzer
Aktiv seit: 26.10.2022
Seit 2010 treffen sich Klassiker hier! Kostenlos Oldtimer inserieren. Oldtimer kaufen - Oldtimer verkaufen - Oldtimer Clubs und Dienstleister finden.
© 2022 oldtimer-4you.de
Externe ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt
der veröffentlichten Anzeigen sind ausschließlich deren Nutzer verantwortlich.
Alle Rechte vorbehalten
Mit ❤ gemacht. Für dich!